Kompetenzkreise

Zur Vorbereitung auf den virtuellen Show-Vortrag mit Andreas Axmann laden Sie bitte folgendes PDF und drucken es auf ein DIN-A4-Blatt aus:

Download

Bereiten Sie außerdem eine Schere vor, um im Anschluss ein Paradoxon, also ein unmögliches Objekt zu erzeugen, dass Sie an wichtige Leitsätze aus dem Vortrag erinnern wird:

  • Das Gefühl von Staunen sollte in Unternehmen mehr kultiviert werden. Der innere Unruhezustand wirkt motivationsfördernd.
  • Um das innere Gleichgewicht wiederherzustellen, werden wir neugierig. Neugier gilt als eine der wichtigsten Eigenschaften von charakterstarken Menschen.
  • Neugier ist der perfekte Nährboden für Kreativität. Menschen lernen 70% über Ausprobieren. Der Drang zum Spielen ist beim Erwachsenwerden verloren gegangen.
  • Mit der fortschreitenden Digitalisierung ändert sich alles grundlegend und niemand kann mehr die Antworten kennen. Erinnern Sie sich an meine Show: Irritation durch Unwissen aushalten und sich spielerisch an Innovationen herantasten.

Hier gelangen Sie zur Anleitung für das unmögliche Objekt

Die fertige Illusion