Zur Vorbereitung auf meinen Auftritt …

Eines der oberen beiden nebenstehenden Bilder können Sie während der Show als Hintergrund auf eine Leinwand projizieren (im Format 16:9 oder 4:3)

Eines der beiden Bilder darunter können Sie als zweite Folie zum Schluss verwenden (im Format 16:9 oder 4:3)

Hier finden Sie Ideen für eine Anmoderation:

  • Andreas Axmann ist „Digital Native“, also mit digitalen Medien aufgewachsen. Dadurch geht er ganz selbstverständlich und spielerisch mit dieser Technologie um. Lassen Sie sich begeistern von der Generation Y!
  • Andreas Axmann ist Digital-Pionier. Er gibt Ihnen Impulse, Digitalisierung von einer anderen Seite zu sehen. Lassen Sie sich inspirieren mit seinen kreativen Ideen!
  • Andreas Axmann ist ein digitaler Entertainer aus Berlin. Freuen Sie sich auf einzigartige Spezialeffekte mit seinem Tablet!

Hier finden Sie einen kurzen Text für eine Ankündigung:

Wie schaffen wir es, über den Tellerrand zu blicken, Visionen auszuarbeiten, Dinge anders und besser zu machen? Durch die Brille des Staunens. Erweitern Sie die Wirklichkeit durch den magischen Blick auf digitale Technologie. Andreas Axmann informiert und inspiriert Sie spielerisch zum Thema Digitalisierung. Erfahren Sie in seinem „Show-Vortrag“, warum Staunen der Auslöser für Innovationen in der digitalen Zukunft sein kann! Absolut APPgefahren!

Hier finden Sie eine ausführliche Vita für eine Ankündigung:

Andreas Axmann ist ein digitaler Entertainer und als solcher mehrfach international preisgekrönt. Angefangen hat alles ganz klassisch: mit dem obligatorischen Zauberkasten zu Weihnachten, den ihm eine Tante schenkte. Weitere Unterstützung gab es vom Deutschen Zauberverein „Magischer Zirkel“, der ihn 2002 aufgenommen hat. So lag es auf der Hand, dass er sein Können bald öffentlich präsentierte. Andreas Axmann kam 2004 nach Berlin, um sein Studium der Theater- und Veranstaltungstechnik zu beginnen, welches er 2008 mit einer Diplomarbeit zum Thema „Zaubertheater“ abgeschlossen hat. Seitdem ist die Zauberkunst sein Hauptberuf. 2010 hat sich Andreas Axmann als erster deutscher iPad-Zauberer auf das Gebiet „digitale Zauberkunst“ spezialisiert. 2011 wurde der Media-Magier Deutscher Vizemeister in der Sparte „Magie mit Vortrag“. Außerdem wurde er in diesem Jahr zum ersten Mal mit seiner iPad-Zauberei in Las Vegas engagiert. Andreas Axmann feierte 2019 seine tausendste Show mit dem Programm „Media Magic“.

Hier finden Sie Bilder, die Sie für eine Ankündigung verwenden können

Andreas Axmann 16-9 Folie 1Andreas Axmann 4-3 Folie 1Andreas Axmann 16-9 Folie 2Andreas Axmann 4-3 Folie 2